• GDC Inverview mit Alexandra Golubeva zu PathoLogic 16Aug

    GDC Inverview mit Alexandra Golubeva zu PathoLogic

Neben den vielen, nationalen Interview-Partnern, die unser Game-Reporter Holger bereits vor der gamescom auf der GDC für uns gewinnen konnte, hat Holger sogar einen aus Russland stammenden Entwickler vor das Mikrophone bekommen. Ice-Pick Lodge legt seinen Titel von 2005 nochmal neu auf und präsentiert sich dieses Jahr mit einem neuen PathoLogic-Spiel auf der GDC.Im Interview konnte Holger uns Alexandra Golubeva als Interviewpartner sichern. Sie schreibt und übersetzt für den russischen Entwickler. Was sie genau zu sagen hat: Hören wir doch einfach mal ins Interview rein.

Doch vorweg als hinweis: Holger hat das Interview auf englisch geführt.

Play

Spiele, wie das bereits 2005 erschienene PathoLogic (als Classic HD) könnt ihr euch unter anderem auf Steam besorgen.

Das neue PathoLogic soll im Herbst 2017 erscheinen, falls nichts schief geht. Wem der Flair und dem Stil vom Spiel gefällt, der kann sich sogar maßgeblich am Spiel beteiligen und das Spiel unterstützen. Das Spiel lässt sich Crowd-Funden und wer mal einen Blick in die Unterstützungs-Belohnungen werfen will, sollte hier klicken.

Mehr zum Spiel gibt es auf der offiziellen Homepage zum Spiel.

Falls ihr mehr vom Entwickler Ice-Pick Lodge erfahren wollt, die haben neben einer Homepage auch einen Youtube-Kanal.