• gamescom Tag 2 – Destiny: König der Besessenen 06Aug

    gamescom Tag 2 – Destiny: König der Besessenen

Holger konnte am Stand von Activision mit einen der Entwickler von Destiny sprechen.

Mit „Destiny – Königreich der Besessenheit“ möchte Jesse van Dijk, Lead Concept Artist, einen Einblick rund um das Spiel geben.

Play

Jesse van Diik kommt gebürtig aus Amsterdam und arbeitet derzeit an den Nachfolger von Destiny. Zurzeit ist er bei Bungie angestellt und war bereits früher als Freiberufler sehr erfolgreich. Jesse hat unteranderen an größeren Hollywood Filmen sowie für internationale Buchverlage gearbeitet.

Jesse van Dijk

Destiny: König der Besessenen ist ab 15. September für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One sowie Xbox 360 erhältlich. Zum Verkaufsstart erhalten PlayStation-Spieler auch Zugang zu unzähligen zusätzlichen Inhalten zu König der Besessenen, z. B. einem Strike, einer Schmelztiegel-Karte, drei Ausrüstungssets und einer exotischen Waffe, exklusiv bis mindestens Herbst 2016.


Weitere Informationen gibt es auch auf der offiziellen Webseite von Destiny.