• ARMA III 02Jun

    ARMA III

Bereits seit dem 12. September 2013 ist Arma III im Handel erhältlich. Durch eine immer größere Popularität von verschiedenen Online-Communities hat uns das Spiel seine Aufmerksamkeit geschenkt und konnten uns selbst ein Bild zum Action-Titel machen.

Unser Radio-Beitrag zu ARMA III

Play

ARMA III – Unser Fazit

Arma 3_Limited Deluxe Edition_PackshotArma III ist im Vergleich zu seinem Vorgänger deutlich verbessert worden. Auch an der Steuerung haben die Entwickler gearbeitet und in Arma III könnt ihr euch schneller und leichter der aktuellen Situation anpassen.

Für den normalen Alltags-Spieler (Causal-Gamer) ist die Steuerung dennoch viel zu komplex, trotz der vielen Verbesserungen und Vereinfachungen. Doch hier sehen wir, welche Zielgruppe das Spiel hat: Simulations-Liebhaber. Spieler von Arma 2 oder Operation Flashpoint werden sich in Arma III wohl fühlen.

An dieser Stelle müssen wir auch die vielen kleinen, negativ aufgefallenen Bugs ansprechen, die wir in Arma III gefunden haben, denn diese Bugs sind sehr nervig und rauben wertvolle Zeit beim Spielen.

Auch negativ aufgefallen ist die nicht vorhandene Einführung in das Spiel. Selbst der professionelle Spieler benötigt für viele Passagen im Spiel einen groben Einstieg für die Steuerung und das Gameplay. Hier wäre ein Tutorial ein absolutes „Must-have“ und die Lösung schlecht hin gewesen. Wir hoffen sehr, dass dieses noch von den Entwicklern nachgereicht wird. Modifikationen wie Altis-Life oder Wasteland haben uns hingegen als Modifikation sehr gut gefallen und macht auch noch auf Dauer sehr viel Spaß.

 

Arma III

Bild 1 von 5

Pro:

  • Kostenlose DLC´s werden angeboten
  • Gute Mod Unterstützung
  • Sandbox System für Hobby-Entwickler ist vorhanden
  • Sehr realistisch
  • Sehr großes Open World Game

Contra:

  • Ruckelt an vielen Ecken und Kanten (frisst viel Performance)
  • Steuerung ist sehr komplex und gewöhnungsbedürftig
  • Fehlendes Tutorial für Anfänger
  • Bugs sind noch an vielen Stellen vorhanden

Gesamtbewertung: 75% – Befriedigend

Unser Insider-Tipp: Wer gerne selber in Arma III die Modifikation „Altis-Life“ spielen möchte, den empfehle ich folgende Webseite und Online-Community einmal genauer anzuschauen: www.brutesofgaming.de. Es wird eine Registrierung für den Gameserver benötigt, damit der Spieleaccount in die Whitelist aufgenommen werden kann. Das sorgt für einen gesunden Spielspaß und die Cheater sind somit nicht in Sicht 😉

Arma III hat eine Altersfreigabe „Ab 16 Jahren“. Weitere Informationen gibt es unter arma3.com oder im Steam Shop.

Danksagungen

Vielen Dank nochmal an Nikos, Simon, Herobrain, CReXiiS, MadcrY, Sanny, Zero, Herr Nougat, Speedy, Phace, Blackkill1210, Mad_Max und den Rest vom Clan „Truckers of Freedom“, die mir bei den Einstieg von Arma III geholfen haben. Es macht mit euch sehr viel Spaß in Altis Life zusammen zu spielen!