• Call of Duty: Black Ops 2 erhält gleich vier BIU Sales Awards 08Dez

    Call of Duty: Black Ops 2 erhält gleich vier BIU Sales Awards

Gleich vier BIU Sales Awards wird dem Spiele-Publisher Activision vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. und der media control GfK International übergeben.

Mehr als 100.000-mal wurde Call of Duty: Black Ops 2 verkauft und erhält dafür jeweils einen BIU Sales Award in Gold für die Xbox 360 und dem PC. Den Platin-Award bekommt Activision´s Meisterwerk für 200.000 verkaufte Spiele auf der Playstation 3. Der neueste Teil der Call of Duty – Reihe konnte zusätzlich noch einen Multiplattform Award für sich beanspruchen. Microsoft konnte mit dem Sci-Fi-Shooter Halo 4 einen BIU Sales Award in Gold für die Xbox 360 abstauben.

Mit Assassins Creed III aus dem Hause Ubisoft konnte sich dieser Titel auf der Playstation 3 über 200.000-mal und auf der Xbox 360 über 100.000-mal verkaufen. Dafür gibt es den BIU Sales Award in Platin und in Gold.

Für den Nintendo 3DS konnte auch Nintendo mit New Super Mario Bros. 2 einen BIU Sales Award in Platin für sich beanspruchen. In Gold gibt es für Pokémon Schwarze Edition 2 für den Nintendo DS, Zumbia Fitness 2 für den Nintendo Wii und den Farming Simulator 2013 auf dem PC.

Der BIU Sales Award honoriert seit 2008 besonders verkaufsstarke Spieletitel (Vollpreisversionen) im Bereich interaktiver Unterhaltungssoftware in Deutschland. Grundlage des Preises bilden die von media control GfK INTERNATIONAL GmbH erhobenen Abverkaufszahlen von Spiele-Datenträgern im Handel. Der Award wird pro Gaming-Plattform vergeben: Für den BIU Gold Award müssen mindestens 100.000, für den BIU Platin Award mindestens 200.000 und für einen BIU Sonderpreis mindestens 500.000 Spiele im deutschen Markt abgesetzt worden sein. Darüber hinaus werden Spiele, die insgesamt 500.000 verkaufte Exemplare auf unterschiedlichen Plattformen erreichen, mit dem „BIU Multiplattform Award“ ausgezeichnet.